Wer steckt dahinter?

Fabrice Kaiser Gründer von Baerenstark.

 

Ausbildung:

 

▹ Sozial Pädagoge (FH-Düsseldorf B.A. Soziale Arbeit)

▹ AGT-Trainer 

▹ Fachkraft für systemisches Soziales Klassen Training

▹ Fachkraft für systemische Mobbingprävention & Intervention

▹ Fachkraft für Tod & Trauer für Kinder

▹ Parcours Trainer & Ausbilder nach Alexander Pach

▹ Klettertrainer & HSG Trainer nach ERCA Standard

 

Arbeitsfelder:

 

▹ Seit 14 Jahren in der Kinder & Jugendarbeit tätig

▹ Ambulante Hilfe zur Erziehung von Kindern & Jugendlichen

▹ Delinquente Jugendliche

▹ Individualpädagogik

▹ Erlebnispädagogik & Abendteuerpädagogik

▹ Konfrontative Pädagogik

▹ Selbstbewusstseins Coaching

▹ Schule & OGS

▹ Soziale Trainingskurse für Jugendliche Straftäter

▹ Auslandsmaßnahmen / Reiseprojekte

▹ Leitung und Organisation der eigenen Feriencamps

▹ Eltern- und Familiencoach

▹ Musik- und Medienpädagogik


Baernstark ist ein Unternehmen, welches in der Kinder- und Jugendarbeit tätig ist. Bekannt sind wir in erster Linie durch unsere qualitative und hochwertige Feriencamps in Neuss. Mittlerweile besuchen uns Kinder aus ganz NRW in unseren Ferienangeboten.

Weitere Bereiche, in denen wir NRW weit arbeiten und spezialisiert sind, ist der Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, Workshops für Lehrer oder Schulklassen und Mobbingprävention/Intervention.

 

Baerenstark sieht in jedem Kind und Jugendlichen ein eigenständig denkendes Individuum, mit individuellen Wünschen, Interessen und Fähigkeiten, die es zu fördern gilt. Jedes Kind ist einzigartig und auf eine ganz eigene Weise besonders und wertvoll für die Gemeinschaft. Im Rahmen unseres pädagogischen Angebots in der Kinder- und Jugendarbeit, sind wir als Bildungsanbieter erziehend tätig im Sinne von §13 KiBiz-NRW und damit nach dem Prinzip der Mündigkeit des Menschen. Kinder sollen Handlungen begreifen und nachvollziehen können, sowohl in Aufgabenstellungen als auch in der Interaktion mit anderen Menschen.

 

Somit können sie aus den gemachten Erfahrungen lernen und an diesen wachsen. Da alle Kinder verschieden sind, holen wir jedes dort ab, wo es gerade steht.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0